Ausschreibung

In diesem Jahr können wir in Kooperation mit der LMU und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine/n Studierende/Studierenden mit monatlich 300 Euro fördern. Ab heute ist die Bewerbung um ein solches Deutschlandstipendium für Studierende der LMU (mit Studienschwerpunkt Byzantinische Kunstgeschichte) möglich. Näheres zum Bewerbungsverfahren (bis 15.04.2019, Ausschlussfrist) unter

https://www.uni-muenchen.de/…/…/anzahl_stipendien/index.html

Falls auch Sie den wissenschaftlichen Nachwuchs fördern möchten, spenden Sie doch auf das Konto des Vereins bei der Stadtsparkasse München:

IBAN: DE04 7015 0000 0000 2875 08 (BIC: SSKMDEMMXXX)
Verwendungszweck: Deutschlandstipendium

Das BMBF verdoppelt Ihren Betrag! Herzlichen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s