Vortrag von Gerda Sommer von Bülow «Der spätrömische Kaiserpalast Romuliana bei Gamzigrad»

Abb. 1
(C) G. Sommer von Bülow

Am 23. Juni spricht 

Dr. Gerda Sommer von Bülow (Frankfurt)

zum Thema

Der spätrömische Kaiserpalast Romuliana bei Gamzigrad (Ostserbien) – neue Forschungsergebnisse und neue Fragen

Durch die seit 1953 laufenden Grabungen innerhalb der von einer massiven Befestigung eingefassten Anlage bei dem Dorf Gamzigrad in Ostserbien konnte diese als Palast des Tetrarchenkaisers Galerius (293 – 311) identifiziert werden. Im Rahmen eines deutsch-serbischen Gemeinschaftsprojektes wurden zwischen 2004 und 2012 geologische, geophysikalische und archäologische Prospektionen im Umfeld des Palastes  durchgeführt,  durch deren Ergebnisse der chronologische und siedlungshistorische Kontext  des Ortes deutlich erweitert werden kann und die zugleich viele neue Fragen aufgeworfen haben.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke statt (Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München, Raum 204-206, 2. Stock).

Hierzu laden wir herzlich ein!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s