Vortrag von Tuna Şare Ağtürk «New Tetrarchic Reliefs from Nicomedia» und Präsentation des neuen Bandes der Mitteilungen

Vor dem letzten Vortrag im Wintersemester 2019/2020 lädt der Verein Spätantike Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte e.V. zur: Präsentation des neuen Bandes der Mitteilungen zur Spätantiken Archäologie und Byzantinischen Kunstgeschichte. Die Präsentation beginnt um 18:30 Uhr s.t. und findet im Gartensaal des Museums für Abgüsse Klassischer Bildwerke, Katharina-von-Bora-Straße 10 statt. Mehr Informationen zum Band finden Sie […]

Weiterlesen Vortrag von Tuna Şare Ağtürk «New Tetrarchic Reliefs from Nicomedia» und Präsentation des neuen Bandes der Mitteilungen

Vortrag von Armin Bergmeier «Stilsichere Fälschungen: Spätantike Pseudo-Spolien im Venedig des 13. Jahrhunderts»

Am 14. Januar 2020 spricht Dr. Armin Bergmeier zum Thema Stilsichere Fälschungen: Spätantike Pseudo-Spolien im Venedig des 13. Jahrhunderts Der Vortrag untersucht eine Reihe skulpturaler Werke, die auf den ersten Blick spätantik aussehen, bei denen die Datierungsvorschläge bisher aber mehr als 700 Jahre auseinanderliegen. Diese Arbeiten, die sich vor allem in und um die Basilica […]

Weiterlesen Vortrag von Armin Bergmeier «Stilsichere Fälschungen: Spätantike Pseudo-Spolien im Venedig des 13. Jahrhunderts»

Vortrag von Norbert Zimmermann «Neu entdeckte spätantike Malereien in Bariano (Bergamo): Der einzigartige Komplex der Kirche der Madonna del Carmine»

28. Oktober 2019 Dr. Norbert Zimmermann (Rom) Neu entdeckte spätantike Malereien in Bariano (Bergamo): Der einzigartige Komplex der Kirche der Madonna del Carmine In der Ortschaft Bariano traten bei Restaurierungsarbeiten in der kleinen ehemaligen Taufkirche ihres aufgelassenen Karmeliter-Konvents überraschend Einblicke in die Geschichte des Monuments zu Tage: Denn es hat sich hier ein spätantikes Gebäude […]

Weiterlesen Vortrag von Norbert Zimmermann «Neu entdeckte spätantike Malereien in Bariano (Bergamo): Der einzigartige Komplex der Kirche der Madonna del Carmine»

Vortrag von Rainer Schreg «Die justinianische Stadtgründung Caričin Grad / Iustiniana Prima – eine ‚ökoarchäologische‘ Perspektive»

Am 30. April 2019 spricht Prof. Dr. Rainer Schreg (Bamberg) zum Thema Die justinianische Stadtgründung Caričin Grad / Iustiniana Prima – eine ‚ökoarchäologische‘ Perspektive Caričin Grad in Südserbien ist eine Stadtanlage des 6. Jahrhunderts. Es handelt sich um Iustiniana Prima, eine Stadtgründung Kaiser Justinians, die dieser nahe seines Geburtsortes vornahm. Seit 2014 ist das RGZM […]

Weiterlesen Vortrag von Rainer Schreg «Die justinianische Stadtgründung Caričin Grad / Iustiniana Prima – eine ‚ökoarchäologische‘ Perspektive»

Vortrag von Christiane Vorster «Zwischen Antike und Christentum – Die „Jonah Marbles“ in Cleveland»

Am 29. Januar 2019 spricht Prof. Dr. Christiane Vorster (Bonn) zum Thema Zwischen Antike und Christentum – Die „Jonah Marbles“ in Cleveland Als die mit Abstand ältesten rundplastischen Darstellungen biblischer Thematik stellen die Jonas-Figuren im Museum von Cleveland geradezu eine Sensation dar. Zusammen mit der Statuette eines Schafträgers und drei Paaren kleinformatiger Porträtbüsten bildet die […]

Weiterlesen Vortrag von Christiane Vorster «Zwischen Antike und Christentum – Die „Jonah Marbles“ in Cleveland»

Vortrag von Katharina Palmberger «Das unverrückbar Heilige: Jerusalems Kirchen in der Kreuzfahrerzeit»

Am 30. Januar 2018 spricht Dr. Katharina Palmberger (Jerusalem) über Das unverrückbar Heilige: Jerusalems Kirchen in der Kreuzfahrerzeit Der Vortrage beginnt um 19 Uhr c.t. und findet im HISTORICUM in der Amalienstr. 52, München in Raum K  202 statt. Hierzu laden wir herzlich ein!

Weiterlesen Vortrag von Katharina Palmberger «Das unverrückbar Heilige: Jerusalems Kirchen in der Kreuzfahrerzeit»